Hier also mein Leben bis jetzt! ;-)


Ausbildung
1986 - 1996 Tassilogymnasium (Abitur) Simbach am Inn
1997 - 1998 Brucknerkonservatorium Linz (Österreich)
1998 - 2001 Hermann-Zilcher Konservatorium Würzburg
2001 - 2003 Hochschule für Musik (Diplom) Würzburg



Diplomabschlussprüfung
Hauptfach: Diplommusiklehrer für Jazz-Gitarre
Nebenfach: Jazz-Piano
Diplomarbeit: „Kompositorische Analyse der Chick Corea Kompositionen der ersten ´Return To Forever´ - Formation von 1971“



Tätigkeit als Gitarrenlehrer:
1998 - 2002 ffortissimo – Musikschule Fulda
2001 - 2003 Musizierkreis Kreuzwertheim
2002 - 2003 Städtische Musikschule Bad Mergentheim
2004 - 2004 Musikschule Simbach am Inn
2004 - 2008 freier Mitarbeiter der Landkreis Musikschule Cham
seit 2008 Angestellter der Landkreis Musikschule Cham



Sonstiges
· 1990 – 1997 Gitarren-, Piano- und Theorieunterricht an der Landesmusikschule Braunau in Oberösterreich
· 1995 Jazzseminar Scheibbs (Österreich)
· 1995 - 2000 offizielles Mitglied der Wacker-Burghausen Big Band
· 1995 - 1997 Gitarrist der Salsa/Funk-Band „Chili Con Sol“ in Burghausen
· 1997 Big Band Workshop mit Albert Kreuzer in Braunau (Österreich)
· 1997 - 1998 Mitglied der Big Band Altheim (Österreich)
· 1998 Big Band Workshop mit Prof. Paul Pawluk (Musik-Universität und Konservatorium der Stadt Wien) in Braunau (Österreich)
· 1998 - 2000 Gitarrist der Funk-Band „Sould Out“ in Würzburg
· 1998 - 2000 Gitarrist und Initiator einer Jazz-Session Band in Würzburg
· 1999 Bandworkshop bei Dan Kostelnik, Duck Scott und Michael Arlt (Gitarrendozent an der Hochschule für Musik in Würzburg)
· 1999 - 2003 Gitarrist der „Conservatory Dixy-Band“ in Würzburg
· 2000 Gitarrenworkshop bei Susan Weinert
· 2000 - 2001 Gitarrist am Stadttheater Würzburg bei dem Musical „Anything Goes“
· 2001 - 2003 Gitarrist der Reggae-Band „Leos-Den“ in Würzburg
· 2001 Gitarrenworkshop bei Peter O´Mara in Würzburg (www.peteromara.com)
· 2002 - 2003 Gitarrist der Funk-Gruppe „JWC Bronsky Band“
· Mai 2003 Tätigkeit als Bühnentechniker am Afrika-Festival Würzburg (offene Bühne)
· Mitwirkung in diversen Jazzcombos während der Studienzeit
· 2003 Teilnahme an einem Improvisationskurs an der Manhattan School of Music bei David Liebman
· 2003/2004 Teilnahme an einer Masterclass – Serie der New York University (Workshops unter anderem mit Lenny White , John Scofield , John Patitucci , Jim Hall , Larry Coryell , Kenny Werner)
· Mai 2004 Tätigkeit als Bühnentechniker am Afrika-Festival Würzburg (offene Bühne)
· seit Septmeber 2004 Gitarrenlehrer an der Landkreis-Musikschule Cham
· seit 2005 Mitglied eines Jazzduos mit Ivan Audes am Piano
· seit März 2006 Mitglied der Gala-Band der Landkreismusikschule Cham
· 2007 - 2008 Lead-Gitarrist der Rock-Band Floating Time
· 2008 - 2011 Mitglied der Villa-Murano Band SUPERFLY-MUSIC
· 2010 - 2013 Gitarrist von Miss CoSta
· 2011 - 2014 Lead-Gitarrist der Tanz-Band STOAK
· seit 2016 Gitarrist, Backgroundsänger und Sänger bei Stimmungsband BAVARIA-BAND

Manuel Schremmer erklärt hiermit ausdrücklich, dass er keinerlei Einfluss auf die Gestaltung verlinkter Websites hat,
sich deren Inhalte nicht zu eigen macht und keine Verantwortung oder Haftung hierfür übernimmt
(Urteil des Landgerichts Hamburg vom 12. Mai 1998)



Button 1